Elternkreis
Villingen-Schwenningen
Rottweil und Tuttlingen
Home
Dialoge
Tätigkeit
Veranstaltungen
Kontakt
nützliche Links
Impressum
Eltern- und Angehörigenkreis Drogenabhängiger
und Drogengefährdeter
Es kommt in den besten Familien vor.

Sind Ihnen im Verhalten Ihres Kindes unerklärliche Veränderungen, wie z.B. der plötzliche Wechsel des Freundeskreises, ein Wandel der Freizeitgestaltung, vermehrter Geldbedarf oder das Bedürfnis aufgefallen, einen wesentlichen Teil des Alltaglebens vor Ihnen geheim zu halten ? Bei aller Aufmerksamkeit - es ist immer schwierig, eine beginnende Drogenabhängigkeit zu bemerken.

Jetzt geht es um.....

Hilfe für Eltern, deren heranwachsende Kinder und Jugendliche Cannabis (Haschisch) oder andere illegale Suchtmittel konsumieren. Das kann in der besten Familie vorkommen.

Wir bieten schnelle Hilfe für Eltern.

Dem Besuch unserer Selbsthilfegruppe steht absolut nichts im Wege, außer ein einziger starker Gegner: Die eigene Angst, die Scheu vor der Wahrheit, die Furcht vor den Konsequenzen. Doch um einem betroffenen Menschen zu helfen, müssen Sie diesen ersten schweren Schritt wagen. Nutzen Sie ihn, holen Sie sich den Rat, den Sie brauchen und die Entlastung, die Ihnen helfen wird, die Therapie Ihres drogenabhängigen Kindes mit zu tragen.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf; per Telefon, Fax oder E-Mail.

Sie können gerne einen Termin für ein Einzelgespräch mit uns vereinbaren.

In unserem Elternkreis behandeln wir alle Informationen vertraulich und respektieren, wenn Sie anonym bleiben wollen.